Salzwelten Hallstatt




Ein Super Ausfug für die Familie bzw. für Bergbau- und Archäologieinteressierte. Zirka 30 Autominuten (28km) entfernt vom Apartment Sunnseitn liegt Hallstatt. Das als Weltkulturerbe ausgestattet Dorf am Westufer des Hallstättersees selbst ist schon eine Atttraktion, die einen Besuch wert ist. Interessant ist aber auch der Besuch des Salzbergwerks. Hier werden seit tausenden Jahren Salz abgebaut und ein Teil der Bergwerks ist als Schaubergwerk ausgebaut und zu besichtigen. Beindruckende multimediale Darstellungen der Entstehung der Salzstöcke, der Arbeit in dem Bergwerk und des Prozesses der Salzgewinnung machen den Besuch zum Erlebnis. Auch Action kommt nicht zu Kurz: lange Rutschen beim Ebenen-Wechsel im Bergwerk und die Ausfahrt aus dem Bergwerk mit dem „Grubenhund“ machen Kindern und Erwachsenen viel Spass!

Nach oder auch vor der Besichtigung des Bergwerkes kann man noch einen kurzen Abstecher zum „Welterbeblick“ machen. Eine Aussichtsplattform in der Nähe der Bergstation der Standseilbahn bietet einen atemberaubenden Blick auf den Hallstättersee, den Ort Hallstatt und das Dachsteinmassiv (Krippenstein).

https://www.salzwelten.at/de/hallstatt/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.